Nebelwald © Meister.Photos
Lehrbuch

Waldwirtschaft heute

Das Lehrbuch „Waldwirtschaft heute“ zeigt, welche Bedeutung der Wald für uns alle hat und wie er nachhaltig bewirtschaftet werden soll, um seine Ertragsfähigkeit und Artenvielfalt am besten auszuschöpfen.

Die österreichische Waldwirtschaft und das österreichische Forstgesetz sind international anerkannt.

Der Wald trägt heute wesentlich zur österreichischen Außenhandelsbilanz, zur Finanzierung und Stärkung der bäuerlichen Betriebe und zur Erholung der Menschen bei.

Dem Kapitel Wald und seiner nachhaltigen Bewirtschaftung muss daher verstärkte Aufmerksamkeit gewidmet werden.

Schneedruckereignisse und Sturmschäden der letzten Jahre sowie die Erderwärmung haben dem Thema „Laubholz“ zu großer Bedeutung verholfen – in diesem Buch erfahren Waldbesitzer, wie sie mit Laubholz einen höheren Ertrag erwirtschaften können als beispielsweise mit Fichte. Eine Übersicht über den Wald in Österreich bietet das Einleitungskapitel.

Von Standortkunde, Baumartenkunde, Bestandespflege bis hin zum Forstschutz und zur forstlichen Betriebswirtschaftslehre mit der Bewertung des Waldes spannt sich der weitere inhaltliche Bogen. Praktische Tipps zum Thema Forstwege finden die Leser im Abschnitt Forstaufschließung.

Umschlag Waldwirtschaft.indd

WALDWIRTSCHAFT heute
Lehrbuch für Landwirtschaftsschulen

Gilge
Grulich
Pfeiffer
Sandler
Spreitzhofer
Stadlmann

192 Seiten

ISBN 978-3-7040-2165-6
digi4school Printausgabe + eBook im Kombipack

Bestellen …