© Gellinger/Pixabay.com
Lehrbuch

Gemüsebau-Praxis

Der gesundheitliche Wert von Gemüse ist ein Faktum. Daher gerät der Anbau wirtschaftlich immer mehr in den Blickpunkt. Der praktische Ratgeber für alle im Gemüsebau Beschäftigten legt im allgemeinen Teil die Grundlagen für die erwerbsmäßige Produktion von Gemüse dar.

Dazu zählen die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Ernte hinsichtlich Klima, Boden, Wasserversorgung und Düngung.

Hinzu kommen die detaillierten und umfangreichen Kapitel „Saatgut-Qualität“, „Direktsaat- und Anzuchtmethoden“, „Pflanzung“ sowie „Kulturmaßnahmen“.

Die neu überarbeitete Gemüsebau-Praxis bietet sowohl Grundinformationen über gemüsebauliche Begriffe für Neueinsteiger, ist aber auch eine fundierte Nachschlagefibel für den Praktiker.

NEU in der Überarbeitung:

  • Ergänzung um einige Gemüsearten
  • Aufnahme von Rahmenbedingungen für Förderungsprogramme wie Integrierte Produktion (IP), fachgerechte Düngung, Gute Landwirtschaftliche Praxis (GLP)
  • Kulturen von kleinflächiger Bedeutung wie Käferbohne, Speisekürbis
GemuesebauPRAXIS

Gemüsebau-Praxis
Lehrbuch für Landwirtschafts- und 
Gartenbauschule

Helmut Pelzmann
Josef Kapper

216 Seiten

ISBN 978-3-7040-1939-4

Bestellen …